Links für Kinder


Links für Eltern

Unser Projekt "Klaraschule auf dem Weg zur digitalen Schule. Wir üben und lernen bewusst in einer medienbestimmten Zeit" wird von der Wübben-Stiftung begleitet. Sie unterstützt den Schulentwicklungsprozess über drei Jahre im Rahmen von Fortbildungen und Schulentwicklungsberatung.

Bei dem Projekt "Lernen am anderen Ort" (LaaO) handelt es sich um eine intensivpädagogische Maßnahme der allgemeinen Schulen, des Schulträgers und der Jugendhilfe, für Kinder in akuten Krisensituationen. Die betroffenen Kinder bleiben Schüler ihrer jeweiligen Grundschule, werden aber am Schulstandort Fröbelschule in Kleingruppen unterrichtet. Zuständig sind dort jeweils eine Grundschullehrerin, ein Sonderpädagoge im Team mit der Schulsozialarbeit. Ziel ist es, die Kinder so zu stärken, dass sie wieder in ihre Klassen zurückkehren können.